News aus dem Rebberg


Weinwanderwoche im Wallis

 
In Zusammenarbeit mit der IMBACH REISEN AG steht eine Weinwanderwoche auf dem Programm. Es handelt sich um eine Standortwanderwoche (Hotel Arkanum, Salgesch). Die Touren führen durch die Rebgebiete von Salgesch/Varen, in das Schutzgebiet Pfynwald, hinauf zum legendären Gletscherwein (Grimentz), zu den höchsten Reben in Visperterminen und ins mittelalterliche Städtchen Leuk. Degustationen und kulinarische Highlights ergänzen das Programm. Die Woche richtet sich an individuelle Gäste.
Daten: jeweils Mo - Fr (5 Tage) 31. Mai - 4. Juni (ausgebucht!) und 27. September - 1. Oktober 2021
Wegen grosser Nachfrage Zusatzwoche: Mo - Fr 7. - 11. Juni 2021 (ebenfalls ausgebucht!)
Infos und Anmeldung unter:                                                                                                                 
www.imbach.ch/reise/wein-wandern-im-wallis-wawallw

Kapellenhügel Salgesch



Saison 2021 eröffnet

Seit den schönen Ostertagen gilt die Weinwandersaison als eröffnet. Gerne begrüssen wir Sie in den Rebbergen des Wallis. Die Rebe "weint" d.h. das Wachstum hat begonnen und vieles ist schon in Blüte.
Leider wird uns auch dieses Jahr Corona begleiten. Aktuell sind auf den Touren bis 15 Personen erlaubt und die Kellereien können Gäste empfangen (Stand Ende April 2021).

Die Rebe weint...Wachstum beginnt



SchlussranGliste Salgescher Weintrophy 2020

 
1. TV Gossau Damen Gruppe A: 60 P
2. Wüthrich, Volketswil: 57 P
3. Schulenburg, Basel: 56 P
4. Camenzind, Seewen: 55 P
5. Rund ums Wohnen Gruppe B, Niederrohrdorf: 52 P
6. Brüesch, Gümligen: 50 P
7. Rund ums Wohnen Gruppe A; Niederrohrdorf: 44 P
8. TV Gossau Damen Gruppe B: 42 P
9. Fuchs, Feusisberg: 37 P
 

Turnverein Gossau gewinnt Trophy

Die Damen des Turnvereins Gossau (Gruppe A) gewinnen die Salgescher Weintrophy 2020. Herzliche Gratulation! Den Preis in Form der Siegerurkunde und einigen guten Flaschen Salgescherweins wurde der Gruppe zugestellt.


 

Corona Beendet Saison 2020

Covid-19 beendete abrupt um den 20. Oktober die Saison 2020. Die Massnahmen des Kantons erlaubten nur noch eine Gruppengrösse von 10 Personen. Da alle noch angemeldeten Gruppen diese Grösse überschritten, mussten die Touren storniert werden. Dies ist insofern schade weil sich nach einigen eher trüben Wochenenden prächtiges Herbstwetter einstellte.

 

 

 
 

Trophy: Damen des Turnvereins Gossau weiterhin in Führung

 
Sowohl die Kollegengruppe Wüthrich aus dem Kanton Zürich als auch die Familiengruppe Brüesch aus Gümligen konnten am Wochenende vom 10./11. Oktober die Spitze nicht übernehmen. Diese erreichten 57 bzw. 50 Punkte.




Gourmetgruppe AUS Basel neu auf Rang 2

 
Die Gourmetgruppe Schulenburg aus Basel absolvierte eine mehrtägige Gourmet- und Kulturreise im Oberwallis. U.a. besuchte sie ein Konzert anlässlich des Hackbrettfestivals in Binn und das kulturhistorisch interessante Ernen. Am Samstag (3.10) bestritt sie dann in Salgesch die Trophy. Sie erreichte gute 56 Punkte und ist neu auf dem 2. Zwischenrang.




2. Zwischenrang für Gruppe Camenzind an der Trophy

 
Die Familiengruppe Camenzind aus Seewen erreichte an der Salgescher Weintrophy am 26. September gute 55 Punkte und belegt aktuell den 2. Zwischenrang. Bravo!



Mein Freund Bucheli

 
Bucheli und seine Freunde von Meteo Schweiz irrten wieder einmal gewaltig. Für das letzte Wochenende September meldeten sie trübes Wetter mit Regen. Am Samstag (26.9.) waren 6 Gruppen von Wein & Natur in den Rebbergen des Wallis unterwegs und keine bekam einen Regentropfen ab. Zeitweise schien sogar die Sonne!


ITaliener Beim Knochenbrecher in Visperterminen

Eine Gruppe aus dem italienischen Ligurien führte ich am 22. September 2020 ins Rebgebiet "Rieben" im Heidadorf Visperterminen. Wir hatten Glück und die Lese des Heidaweins ("Knochenbrecher") war im vollem Gange. Die Degustation in der Jodernkellerei  haben sie ohne Knochenbrüche überstanden und konnten unverletzt die Rückreise nach Italien antreten.

 

Hahn im Korb

Zunehmend interessieren sich junge Leute für den Walliser Wein. So durfte ich am 19. September die Girls des STV Neuenkirch auf der Rundtour Raspille in Salgesch begleiten und fühlte mich wie der Hahn im Korb... Degustiert wurde dann in unserer Partnerkellerei "Domaine de l' Enfer" begleitet von einem feinen Walliser Teller.


Training Bei der Kellertour iM Weindorf Varen

 
Der Turnverein Wienacht aus Thal hielt sein jährliches Training auf der Kellertour in Varen ab. Dass dabei Stärkung nötig ist versteht sich von selbst. U.a. Raclette in der Kellerei Soleil de Varone und Dessert im Keller C. Varonier & Söhne.


 

Zum legendären Gletscherwein

Die Leserreise der Regionalzeitung "Volksstimme" aus Basel-Land durfte wegen grosser Nachfrage gleich zweimal durchgeführt werden. Nach einer Kurzerkursion zum Rosensee führte ich die Gruppen zum Gletscherwein im schmucken Dorf Grimentz im Val d'Anniviers.




GruPPe Fuchs an der Trophy

 
Die Familiengruppe Fuchs aus Feusisberg zeigte am 12. September enormen Einsatz. Sie wurden unter ihrem Wert geschlagen und erreichten 37 Punkte.
Gruppe Fuchs 37 Punkte







Resultate Gruppen "Rund ums Wohnen"

Am Samstag, 5. September absolvierten 2 Gruppen von "Rund ums Wohnen" aus Niederrohrdorf bei schönstem Wetter die Weintrophy. Die Gruppe B erreichte 52 Punkte und die Gruppe A 44 Punkte. Sie belegen die Zwischenränge 2 und 4.

Gruppe A 44 Punkte

Gruppe B 52 Punkte

 

Salgescher Weintrophy 2020 gestartet

Nachdem im Frühling Corona bedingt die Trophy nicht durchgeführt werden konnte wurde die Ausgabe 2020 gestern Sonntag (23. August) gestartet. Die Damen des Turnvereins Gossau legen in 2 Teilgruppen mit 60 bzw. 42 Punkten (von 100) vor.





 

Alle Angebote wieder Möglich

 
Ab Samstag, 6. Juni 2020 können alle Touren wieder  durchgeführt werden. Die Beschränkung der Gruppengrösse ist aufgehoben. Es freut uns Sie in den Walliser Rebbergen und Weinkellereien zu begrüssen.
Salgesch, 2. Juni 2020






Touren BeschrAenkt Wieder Möglich

Ab dem 11. Mai 2020 sind geführte Touren wieder möglich. Allerdings ist die Gruppengrösse (vermutlich bis 8. Juni 2020) auf 5 Personen beschränkt. D.h. es können 4 Gäste mit auf Tour kommen. Die Reben sind in vollem Wachstum und die Rebgebiete zeigen sich von Ihrer besten Seite. Ein Ausflug ins Wallis ist also aktuell sehr empfehlenswert. Hotels sind geöffnet und auch die Restaurants können am 11. Mai den Betrieb wieder aufnehmen.Gerne berate ich Sie persönlich über die Angebote. Sie erreichen mich telefonisch unter der Nummer 079 714 89 01 oder per Mail anselmo@gmx.ch
Die Weinkellerein können ab dem 11. Mai auch wieder Gäste empfangen.
Für Ihre Sicherheit:
Touren, Restaurant- und Kellerbesuche unterliegen den  Schutzkonzepten des Bundes.
Salgesch, 6. Mai 2020
 

 






INFORMATION CORONA VIRUS

Wein & Natur - Weinwanderungen hält sich strikt an die Weisungen/Massnahmen des Bundes und des Kantons. So sind aktuell keine Touren möglich. Zudem können die Weinkellereien keine Gruppen für Degustationen etc. empfangen.
Muss eine Tour aufgrund der Massnahmen abgesagt werden entstehen Ihnen daraus keine finanziellen Verpflichtungen.
Salgesch, 14. April 2020
 




Salgescher Weintrophy 2019 Sieger

IMS Informatik und Management Service AG, Gruppe Schwarz, Ittingen (BE) 72 Punkte

      IMS Informatik und Management Service AG, Gruppe Schwarz, Ittingen (BE) 72 Punkte.


Salgescher WeinTrpophy 2019

19 Rägeboge A, Sigriswil,  64 Punkte

                                 In Führung mit 64 Punkten: Gruppe Rägeboge A aus Sigriswil


Salgescher WeinTrpophy 2018

                                                    Sieger: Gruppe Rychinger