Raron – St. German Weinwandern

Der Heidnischbiel, ein Felspanzer im Rhonetal, war schon 3500 v. Chr. bewohnt.

Er trennt das Kulturstädtchen Raron mit Felsenkirche (Kaverne!) und Burgkirche (Grab Rainer Maria Rilke)
von St. German, wo unsere Parnerkeller mitten im Rebgarten heimisch sind.
Burgkirche Raron mit dem Grab von Rainer Maria RilkeGrab Rainer Maria Rilke in Raron - Rose o reiner WiderspruchSt. German, der ältere Dorfteil von Raron, wo unsere Partnerkeller sind.Gottesanbeterin auf dem Heidnischbiel
EIN WEINTAG MIT RILKE

Mit Rainer Maria Rilke über den Heidnischbiel in eine Kellerei.

Degustation iM Keller

Nach der Weinwanderung zur Degustation in einen Weinkeller.

Walliser Teller und dazu noch…

… eine feine Walliser Spezialität oder etwas Süsses?